Wir lassen die Schmetterlinge fliegen

Schulhund Cubbi zu Besuch in der Zebraklasse

Am Donnerstag, den 14.02.2019 war Schulhund Cubbi zu Besuch in unserer Zebraklasse.

Nachdem wir alle Tornister geschlossen und den Boden gefegt hatten, erwarteten wir ihn schon mit Spannung. Endlich kam Frau Speckemeier mit Cubbi und drei Kindern aus ihrer Klasse zu uns.

Zu Beginn stellte uns Sophia die Regeln vor, die es beim Umgang mit einem Schulhund zu beachten gibt. Anschließend referierten Anton und Philip über wichtige und interessante Informationen zu Cubbi, die auf einem schön gestalteten Plakat visualisiert waren.

Als Cubbi dann die Klasse erkundete, durften wir ihn auch streicheln. Er ist so schön kuschelig!

Danach stellte Frau Speckemeier uns Aufgaben zur Hundertertafel und Cubbi kontrollierte uns.

Cubbi kann sogar „High Five“, was einige Kinder der Klasse ausprobieren durften.

Zum Schluss haben wir noch ein gemeinsames Foto auf der Außentreppe gemacht, um eine schöne Erinnerung an diesen aufregenden Besuch zu haben

Wir bestimmen Bäume und Gewächse in Michis Garten


Ausflug in den Zoo Dortmund am 09.07.2018


Backen im Rykenbergmuseum

Im Dezember waren wir zum Backen im Rykenbergmuseum. 

..., dass er ein Engel ist. Er ist in einem Garten von einer Frau gelandet.

Außerdem haben wir uns alte Backwerkzeuge angeschaut.

... wir uns die Hände waschen und eine Schürze anziehen. Danach konnten wir sofort backen. 

... auf dem Tisch backen. 

Gemütlichkeit mit unserer Patenklasse

Am 14.12. kam unsere Patenklasse zu Besuch. Wir malten, bastelten und aßen Kekse. Es war ein wunderschöner Morgen!

Nikolaus

Am 06.12. klopfte es auf einmal an unserer Klassentür - und herein kam der Nikolaus.

Wir waren alle sehr aufgeregt, aber der Nikolaus war nett und gab uns sogar Stutenkerle, die wir sofort essen durften.