So sieht der normale Tagesablauf an der Walburgisschule aus:

Als zeitsichere Schule sind wir jeden Unterrichtstag für die Kinder bis 11.30 Uhr da. Der Morgen beginnt mit einem offenen Anfang ab 7.30 Uhr, bei dem die Kinder sich leise im Klassenraum beschäftigen oder auf dem Schulhof spielen können (Aufsicht ab 7.40 Uhr). Es schellt zur ersten Stunde um 7.55 Uhr. Die erste Hofpause dauert von 9.30 Uhr bis 9.55 Uhr. Die dritte und vierte Stunde enden nach 2 x 45 Minuten mit der zweiten Hofpause um 11.30 Uhr. Diese dauert dann bis 11.45 Uhr und die fünfte und sechste Stunde enden um 12.30 Uhr bzw. 13.10 Uhr.

Donnerstags haben alle Kinder unserer Schule nur 4 Stunden (plus sich evt. anschließende AG´s oder Herkunftssprachlicher Unterricht), da das Kollegium ab 11.45 Teamsitzungen und Dienstbesprechungen abhalten.

Hier ein Beispielstundenplan einer dritten Klasse (das X steht für Klassenunterricht: Deutsch, Mathematik und Sachunterricht):