Nutzung digitaler Medien

Die Viertklässler berherrschen beim Verlassen der Walburgisschule folgende Grundfähigkeiten mit dem PC:

 

• Umgang mit dem Programm Paint


• Grundfunktionen wie Farbwechsel, Füllen, Text und Fachbegriffe wie Mauszeiger, anklicken, Doppelklick,    Maustaste gedrückt halten....

 

• Verbesserung der Kenntnis der Tastatur durch den Tippkurs “Win-dactylo”

 

• Grundfunktionen der Textverarbeitung, Markieren von Wörtern und einzelnen Buchstaben, Schriftgröße, Schriftart verändern, Wörter kopieren, speichern und öffnen mit dem Programm “Open Office Writer”

 

• das Internet erkunden

 

UND

 

sich zu einem Thema mit Bezug zum Sachunterricht im Internet mit der Suchmaschine “Blinde Kuh” erkundigen.

Folgende Programme werden im Fachunterricht eingesetzt:

 

• Laut-Buchstaben-Sortiermaschine

• Schreiblabor

• Lesehaus

• Lernwerkstatt 7 und 8

• UNIWORT, Lese- und Rechtschreibprogramm

• PISAKIDS, interaktives Programm zur Leseförderung

• ANTOLIN, Leseförderung

• ADHS-Trainer

• Wahrnehmungs- und Konzentrationsförderung